Das Unternehmen Gramiller

GRAMILLER: Ein Unternehmen mit Tradition lebt und arbeitet nach dem Motto "UNSER EINSATZ FÜR IHREN UMSATZ"

Gramiller: Geschäft am ehemaligen Schlachthof Salzburg

Im Jahre 1919 wurde am damaligen Schlachthof von dem Firmengründer Franz Gramiller ein Ladengeschäft eröffnet. Därme und für die damalige Zeit modernste, innovative Fleischereimaschinen waren das Angebot. In den Jahren bis zum Ausbruch des zweiten Weltkriegs wurden bereits die wesentlichen Grundsteine für den heutigen Erfolg des Unternehmens gelegt.

1945 übernahm der heutige Seniorchef, Komm.Rat Max Gramiller, die Leitung des Unternehmens. Zusammen mit seiner Frau Friederike, die bis heute im Bereich Controlling tätig ist, errichtete er die heutige Zentrale in der Haunspergstraße sowie das Maschinenlager in der Erzherzog-Eugen-Straße / Plainstraße.

Gramiller: Geschäftsgebäude

Früh in den 50er-Jahren wurden bereits die ersten Kontakte zu den bedeutendsten Maschinenfabriken Europas geknüpft, die heute auf dem Sektor der Fleischverarbeitung und Nahrungsmittelverpackung weltweit führende Positionen einnehmen.

Seit 1988 hat Komm.Rat Dr. Franz Gramiller die Geschäftsführung von seinem Vater übernommen, seine Frau Brigitte leitet den Bereich Human Resources im Unternehmen. Seine Schwester Frau Gabi Schneider Gramiller ist für die Bereiche Buchhaltung und Marketing verantwortlich.

Kommerzialrat Max Gramiller und seine Gattin Friederike

Komm.Rat Dr. Gramiller erkannte bald die Bedeutung der Ausweitung der Angebotspalette um den Verpackungssektor, der in kürzester Zeit zu einem wesentlichen Standbein des Unternehmens geworden ist.

Seine Tochter Mag. Barbara Gramiller ist gemeinsam mit Ihrem Mann DI(FH) Gerhard Pockenauer- Gramiller als vierte Generation bereits im Betrieb tätig und steht für Kontinuität aller Leistungen gegenüber den Kunden über die nächsten Jahre.

Das straff organisierte Management und ein erfahrenes Team von langjährigen, hoch motivierten Mitarbeitern sorgen für hohe Produktivität und perfekten Kundendienst. Seit fast 90 Jahren unterstützt Gramiller viele treue Kunden mit unermüdlichem Einsatz. Schon beim Betreten der Gramiller-Zentrale merkt man die Firmenphilosophie. Man hat das Gefühl, zu einer Hausmesse zu kommen. Der Querschnitt von den Produkten – vom kleinen Schneidmesser mit Schneidbrett bis hin zur großen Fleischverarbeitungs- und Verpackungsmaschinen – wird hier gezeigt. Spezialisten stehen gerne für individuelle Beratung zur Verfügung.

Kommerzialrat Dr. Franz Gramiller

Die Erfahrung zeigt, vor einem Verkauf ist vor allem die fachliche Beratung wichtig und unerlässlich. Viele Maschinen können natürlich auch für Probeeinsätze im eigenen Betrieb unverbindlich in Form von unterstützten Teststellungen zur Verfügung gestellt werden. Schon beim Test der Maschinen sieht man, dass Spitzen-Technik oft nicht die billigste, aber immer die wirtschaftlichste Lösung ist.

Das Vertrauen der Kunden ist immer wichtig, natürlich vor allem auch beim Gebrauchtmaschinenverkauf. Die Gebrauchtmaschinen der von Gramiller vertretenen Marken sind generalüberholt und haben eine Zustandsgarantie.

Zum Kundendienst gehört natürlich auch ein perfektes Service – praktisch rund um die Uhr. Perfekte laufende Schulungen, sowie modernste Werkstättentechnik garantieren, dass alle Arbeiten gewissenhaft, fachgerecht und vor allem rasch ausgeführt werden. Das sichert den Kunden eine kürzestmögliche Stehzeit und eine lange Lebensdauer der Maschinen (70 % aller Störungen können prompt per Telefon behoben werden).

Im Slicer- und Verpackungsbereich sind sicher besonders die Maschinen der Firmen Convenience Food Systems & Weber erwähnenswert. Modernste Fertigungsmethoden und innovative Technik ermöglichen hohen Profit für die Kunden.

Nicht nur seit 90 Jahren sondern auch in Zukunft wird Franz Gramiller & Sohn GmbH. als Familienbetrieb für seine Kunden maßgeschneiderte Lösungen anbieten, um dadurch dem Kunden Vorteile im Markt zu verschaffen.

Franz Gramiller & Sohn Gesellschaft m.b.H. • Fleischverarbeitungs- und Verpackungssysteme
Haunspergstrasse 32-34 / 5021 Salzburg / Austria
T +43 662 87 51 32 - 0 / F +43 662 87 08 51 / office@gramiller.at
Montag – Donnerstag: 07:30 – 12:00 Uhr und 13:00 – 17:00 Uhr; Freitag: 07:30 – 12:00 Uhr